top of page
  • lisalooping

Die 10 häufigsten Fragen zur Online Yoga Ausbildung Multi-Style

Juhuh die Türen sind geöffnet für die langersehnte Online Yoga Ausbildung Multi-Style


Alles Infos zur Online Ausbildung Multi-Style findest du hier


Nur mehr bis 5. Mai kannst du dir den € 500 Bonus schnappen plus weiter Vorteile wie Ratenzahlung und Yoga Business Mentoring.


Es haben uns in den letzten Tagen einige Fragen erreicht, die auch dich interessieren könnten.


1.FRAGE: Kann in der Online Ausbildung überhaupt eine Gruppendynamik bzw. Gemeinschaftsgefühl entstehen?

Antwort: Bei uns sitzt du nicht nur alleine vor dem Bildschirm! Unglaublich aber wahr: Es ist tatsächlich möglich die Gruppendynamik und das Gemeinschaftsgefühl auch in der Online Ausbildung zu spüren! Unser Geheimnis: Wir sind wirklich persönlich für dich da und vernetzen uns gegenseitig in unserer Gemeinschaft. Wir sehen uns zweimal pro Monat in den Live Calls und unterhalten uns zwischendurch in der Community App. Du kannst immer deine Fragen stellen und bekommst auch Antwort darauf. Wir unterstützen und motivieren uns gegenseitig.


2. FRAGE: Was wenn ich mir etwas falsch einübe ohne korrigiert zu werden?

Antwort: Ein wichtiger Teil der Ausbildung sind unsere Asana-Analysen. Dazu bekommst du klare Anweisungen in den Erklär-Videos. Ausserdem laden wir dich dazu ein, uns Fotos zu schicken von deiner Ausführung der Übungen und du bekommst dazu Feedback. In den Live Calls kannst du auch alle deine Fragen dazu stellen. In den Hausaufgaben können wir ebenfalls deine Fehler korrigieren.


3. FRAGE: Wann finden die Live Calls statt? Was wenn ich zu den meisten Live Call Terminen keine Zeit habe?

Antwort: Die beiden Live Calls pro Monat finden an unterschiedlichen Wochentagen, zu unterschiedlichen Uhrzeiten statt. Einmal Freitag Nachmittag und einmal Samstag Mittag. Wenn du mal keine Zeit hast, dann kannst du dir auch einfach die Aufzeichnung ansehen. Die Live Teilnahme an mindestens 3 Terminen ist Pflicht, damit wir dich persönlich kennen lernen können.


Die Live Calls im Mai finden zu diesen Terminen statt:

Freitag, den 11.5.2024 um 16:00 Uhr Samstag, den 24.5.2024 um 12:00 Uhr.


4. FRAGE: So viele verschiedene Yogastile... kratzt man da nicht überall nur an der Oberfläche ohne in die Tiefe zu gehen?

Antwort: Auf keinen Fall! Unsere Ausbildung ist so aufgebaut, dass der Hauptfokus der Praxis auf modernem Vinyasa Flow liegt. Für die Asana-Analysen orientieren wir uns an traditionellem Hatha Yoga mit Fokus auf anatomisch sinnvolle Ausrichtung. Diese beiden Yogastile gehen Hand in Hand und bauen aufeinander auf. Die perfekte Ergänzung dazu bekommst du im Modul mit der Spezialisierung auf Stressmanagement durch Yin Yoga, Yoga Nidra, Atemübungen, Meditation und Entspannungstechniken. Das Aerial Yoga Modul ist ein in sich geschlossenes System, das schon seit Jahren nur die besten Bewertungen der Absolventinnen bekommt.


5. FRAGE: Wieviele Zeit sollte ich pro Woche für die Ausbildung einrechnen?

Antwort: Da liegt ganz bei dir und deiner Zeiteinteilung. Wir empfehlen an beiden Live Calls pro Monat teilzunehmen oder dir direkt im Anschluss die Aufzeichnung dazu anzusehen. Weiters empfehlen wir dir jeden Tag Zeit für eine Yogapraxis zu nehmen, ganz egal wie lange sie dauert. Dazu eignen sich besonders die Videos aus dem Modul in dem du dich gerade befindest, diese sind meist zw. 15 und 60 Minuten lang. Je nachdem was du gerade unterbringen kannst. Wir empfehlen lieber öfter und kürzer, als seltener und dafür länger zu praktizieren.


6. FRAGE: Bis wann muss ich mit der Ausbildung fertig sein?

Antwort: Es gibt keine Deadline für den Abschluss deiner Ausbildung. Du entscheidest, wann du dich bereit für die abschließende Lehrprobe fühlst. Wir geben dir danach wertvolles Feedback und falls es nicht geklappt hat, kannst du die Lehrprobe beliebig oft wiederholen.


7. FRAGE: Wann kann ich frühestens mein Zertifikat bekommen?

Antwort: Wenn du jetzt im Mai 2024 mit der Ausbildung beginnst, kannst du schon im Dezember dein Zertifikat in Händen halten. Die Inhalte der verschiedenen Module werde progressiv für dich freigeschaltet, damit du in der richtigen Reihenfolge lernst und dazwischen auch Zeit hast, das Gelernte zu verinnerlichen und umzusetzen, ganz wie in einer Präsenzausbildung.


8. FRAGE: Ist diese Online-Ausbildung genauso wertvoll wie eine Präsenz-Ausbildung?

Antwort: Unsere Expertise aus über 10 Jahren Erfahrung bei Yoga Ausbildungen fließt in diese Online Ausbildung. Durch die zahlreichen Live Elemente dieser Ausbildung mit direktem Feedback und individueller Unterstützung bist du optimal vorbereitet für deine Tätigkeit als Yogalehrerin. Die Online Ausbildung beinhaltet außerdem viele zusätzlich Inhalte für die in der 200 Std. Präsenz-Ausbildung je nach Gruppengröße oft keine Zeit ist. Dir stehen alle E-Learning Videos auch nach der Ausbildung zur Verfügung und du hast ausserdem Zugriff auf alle Updates. Das sind nur einiger der vielen Vorteile gegenüber einer Präsenz-Ausbildung.


9. FRAGE: Ist diese Ausbildung zertifiziert und anerkannt?

Antwort: Diese Ausbildung ist international anerkannt und zertifiziert nach Richtlinien der YogaAlliance.org und übertrifft diese sogar. Du kannst dich nach dieser Ausbildung bei YogaAlliance.org registrieren lassen.


10. FRAGE: Kann ich gleichzeitig bzw. nachträglich auch am Präsenz-Modulen in Wien teilnehmen?

Antwort: Ja das ist für einige Module kostenlos möglich, für andere mit Aufpreis. In jedem Fall allerdings nur sofern im Yogastudio in Wien noch genug Platz ist. Frag dazu gern direkt bei uns nach.


Sind noch Fragen für dich offen geblieben?

Dann schau doch mal hier in die ausführliche Beschreibung zur Online Ausbildung. Dort findest du auch ganz unten auf der Seite noch mehr FAQs.


Oder schreib uns an: flowyogamultistyle@gmail.com


Wir freuen uns von dir zu hören und dich in der Online Ausbildung zu sehen!

Deine Lisa + Sheila




19 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

留言


bottom of page