top of page
  • sigridkostner

Thai Yoga

Was ist Thai Yoga (Massage) oder Nuad (Thai)? Und welche wohltuenden Wirkungen kann diese Art der Yogapraxis sowohl bei der empfangenden als auch der gebenden Person entfalten?




Was ist Thai Yoga, Nuad (Thai) oder Thai Yoga Massage?

Thai Yoga ist ein ganzheitliches System, um die Lebensenergie (Prana) durch das Lösen von Blockaden zum Fließen zu bringen und die Selbstheilungskräfte zu aktivieren. Es basiert auf Vertrauen, und es schenkt Vertrauen.


Die traditionelle Thai Massage weist einige Charakterzüge des Yoga auf - wohl deshalb ist sie im Yoga-Kreisen auch so beliebt geworden. Es geht viel um Loslassen, Hingabe und Entspannung. Um das zu erlangen verwendet Nuad Streck- und Dehnpositionen, sowie Gelenksmobilisierungen, die aus dem Yoga entnommen wurden. Außerdem arbeitet die Thai Massage mit Druckpunktmassagen. Somit kann man sie beschreiben als eine Mischung aus passivem Yoga und Akkupressur.


Das Ziel der Thai Massage ist es, den Energiefluss im Körper anzuregen und Blockaden aufzulösen, um Gesundheit und Wohlbefinden zu fördern. Der Hintergrund der Thai Massage ist als auch das Netz der Energiebahnen, der Nadis, welche unseren Körper durchziehen. An dieser Stelle zeigt sich, wie eng die traditionelle Thai Massage mit der indischen Lehre des Ayurveda verbunden ist.


Im Wesentlichen werden zehn Energiebahnen, die unseren Organen zugeordnet sind, massiert. Die zum Einsatz kommenden Massage Techniken sind dabei vielfältig. Es wird sowohl mit sanften Dehnungen als auch mit dem rhythmischen Druck der Daumen, Handballen, aber auch Knien, Ellenbogen und Füßen massiert. Die Yoga Massage findet bekleidet statt und wird auf dem Boden ausgeführt.



Welche Prinzipien werden bei Thai Yoga angewendet? Und welchen Zusammenhang zum Buddhismus gibt es?


Die traditionelle Thai Massage ist heute noch dem Buddhismus und seinen Prinzipien tief verbunden. So wird sie mit Metta (im Buddhismus gebräuchlicher Begriff für liebevolle Güte) angewandt. Die Meister sind in der Regel tief religiöse Menschen, die die Massage im Zustand der Achtsamkeit, des Gleichmuts (Upeksha), des Mitgefühls (Karuna) und Mudita, der anteilnehmenden Freude, ausführen.



Welche Wirkungen bringt Thai Yoga?

  • körperliche Entspannung, durch dehnen der Muskulatur

  • mentale Entspannung durch achtsame Berührungen

  • verbesserte Flexibilität des Bewegungsapparates durch Behandlung der Faszien

  • Beruhigung des Atems und indirekt auch des Geistes

  • Anregung der Verdauung und damit verbundene Stärkung des Immunsystems

  • Blutzirkulation und Fluss der Lymphe werden angeregt

  • Gezieltes Wirken auf bestimmte Organe durch Energie-/ Akkupressurpunkte

  • Aktivierung des Parasympathikus in der tiefen Entspannung, sodass die inneren Organe vermehrt durchblutet werden und der Stoffwechsel angeregt wird

  • Gefühl der Geborgenheit durch Hebetechniken


Wie wirkt es sich auf die "gebende" Person aus?

Wo sich in der äußeren Form Elemente der klassischen Thai Massage finden, besteht der Kern aus Fühlen und Loslassen. Diese Kunst ehrt den Moment. Sie wirkt durch Präsenz, Achtsamkeit, Hingabe und stille Kommunikation. Als Geber spüre ich, was der Empfänger braucht – z. B. die Stärke des Drucks, die Grenzen bei Twists, die Verspannung bestimmter Muskelpartien.

Die tiefe Entspannung, die sich beim Empfänger auf körperlicher, geistiger und emotionaler Ebene einstellt, entsteht durch die achtsame und klare Berührung durch mich als Geber.

Dies alles geschieht im Einklang mit dem Atem und in gleichmäßigem, ruhigem Rhythmus, der sich dem Tempo des Empfängerkörpers anpasst.




Neugierig geworden? :)

Thai Yoga ist auch ein Teil in unserer 200h Flow Yoga Multi Style Ausbildung, das bei den Teilnehmer*innen stets dankend und wohlwollend angenommen wird... besonders nach einer herausfordernden Acro Yoga Praxis oder am Ende eines langen Ausbildungstages ist Thai Yoga eine willkommene Wohltat für den Körper ;)



Es finden sich aber auch online einige Beiträge zu diesem Thema!

Daher an dieser Stelle ein Video, in dem du dir einen ersten Einblick in eine Thai Yoga Massage Sequenz verschaffen kannst:




4 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Comentários


bottom of page